Erklärung zum Wunschtermin

Account / Profile anlegen
Um einen Wunschtermin reservieren zu können, müsst ihr einen Account anlegen. Mit diesem Account könnt ihr beliebig viele „Meine Begleiter“ verwalten.
Der Account bietet euch die Möglichkeit schnell und einfach weitere Wunschtermine zu reservieren.

 

Anzahl der Reservierungen
Im Voraus könnt ihr maximal 4 Wunschtermine buchen. D.h. es gibt keine wirkliche Begrenzung an Wunschterminen. Man kann durch die Begrenzung einfach nicht beliebig viele Wunschtermine „vorsorglich“ reservieren.
Hab ihr die maximale Anzahl von 4 Wunschterminen erreicht, könnt ihr den nächsten Wunschtermin buchen, sobald einer der Wunschtermine „erledigt“ ist oder ihr einen anderen Wunschterminen in der Zukunft löscht.

Kartennummer
Um einen Wunschtermin für Dauerkarten und Tageskarten benötigt ihr die entsprechende Nummer auf der Tageskarte bzw. Dauerkarte. 

Karten-Typen
Sofern ihr euren Karten-Typ nicht im Reservierungssystem findet gebt, gebt bitte „Sonstiges“ an. In diesem Fall müsst ihr am Besuchstag an die Kasse kommen. Dies sollte jedoch im Interesse der Kontaktminimierung der Ausnahmefall sein.

Neuer Wunschtermin (Reservierung)
Einfach auf „Neue Reservierung“ klicken – dann werdet ihr vollständig durch einen „Wunschtermin“ geleitet.

Warum muss ich „Meine Begleiter“ anlegen und diese zusätzlich in einem zweiten Schritt auswählen?
„Meine Begleiter“ ermöglicht euch, mehrere Personen im Account zu verwalten. Dies ist nicht gleichbedeutend damit, dass jeder der angelegten „Meine Begleiter“ bei jedem Wunschtermin / Parkbesuch dabei ist.

Wunschtermine je Reservierungsdurchgang
Je „Neue Reservierung“ könnt ihr einen Wunschtermine buchen. Nach Abschluss einer Reservierung bitte für die nächste Reservierung erneut
anmelden.